Winterjacke

EQUIPE RS Winter Jacket JOHDAH

CHF. 719.00
Die johDah-Winterjacke sitzt wie eine zweite Haut und wurde speziell für Trainingseinheiten bei kaltem Wetter entwickelt. Sie bietet atmungsaktive Wärme, die je nach Anstrengungsgrad aktiv die Körpertemperatur regelt und Feuchtigkeit ableitet.

Farbe

blackSeries

Select size

38%PA 24%PP 20%EA 18%PL

Innerhalb 30 Tagen ab Erhalt

In einer sicheren Umgebung hergestellt

Hinter den produktkulissen
Warum wir es entwickelt haben
Vielleicht sind wir einfach von der sommerleichten aeroFit der RS-Reihe verwöhnt. Wir finden es jedenfalls inakzeptabel, wenn Winterjacken für Radfahrer unhandlich sind und schlecht sitzen. Die Erkenntnis, dass unsere Rennambitionen eine komplett neue Serie von warmen und wetterfesten Shell-Jacken erfordern, hat uns dazu geführt, als Nachfolgerin unserer Stratagon-Reihe die SPHERE-Reihe zu entwickeln. Unterschiedlich schwere SPHERE-Partien an verschiedenen Stellen der Jacke schaffen ein Gefühl wie eine zweite Haut und gehen mithilfe von Atmungsaktivität und Temperaturregulierung auf Ihre Anstrengungen und Bewegungen ein. Bei leichter Anstrengung spendet die Jacke Wärme und bei steigender Leistung führen Atmungsaktivität und Luftzufuhr dazu, dass ein angenehmes, trockenes Mikroklima erhalten wird – ungeachtet des Anstrengungsgrades und der äußeren Bedingungen. Die johDah-Jacke gleicht einer zweiten Haut, und auch die aeroFit-Passform ändert nichts an diesem Eindruck.

Technologie: überblick

Genauere angaben

FEATURED FABRICS

Zwar spielen die aus einer SPHERE-Membran bestehenden wasser- und windfesten Partien mit unterschiedlichem Isolierungs- und Dehnungsgrad die Hauptrolle. Aber auch die isolierenden Fähigkeiten unseres OSMOS-Materials und die atmungsaktive Wärme des dreilagigen ZigZaggy Foam für Bereiche, die keinen Elementen ausgesetzt sind, sind nicht zu verachten.
CONSTRUCTION/FIT

Unsere aeroFit orientiert sich an den Körpern der WorldTour und erhält so die aerodynamischste, am engsten anliegende Passform, die wir je entworfen haben. Jenseits des Rades kann sie sich durchaus einschränkend anfühlen, im Sattel sitzt sie jedoch wie eine zweite Haut. Dank geschickter Materialentwicklung und gezielter Stoffeinsätze geht der Schutz gegen die Elemente nicht mehr mit einer schlechten Passform einher.
ENGINEERING

Diffusor: Vorne auf den Schultern sorgen zwei „Ventile“ dafür, dass Luft zwischen die Schichten der Jacke gelangt, wodurch die Temperatur bei Tempoanstrengungen reguliert und Feuchtigkeit abgeleitet wird, um ein trockenes Mikroklima zu erhalten.
ENGINEERING

Triple Ramp Pockets: Eine zusätzliche Stoffklappe stellt eine sichere Aufbewahrung Ihrer mitgeführten Gegenstände sicher und in einer vierten Tasche auf dem oberen Rücken können zusätzliche Layer oder Accessoires verstaut werden.